English to Go Apps & Co fürs Sprachenlernen: Online-Fortbildung am 04.05.2021

Bild von Наталия Когут auf Pixabay

Dieser Halbtagsworkshop macht Sie mit digitalen Ressourcen (Apps und Websites) vertraut, die Sie in ihrem Unterricht für das gezielte Training der zentralen Sprachkompetenzen Hören, Lesen, Schreiben, Sprechen sowie auf für die Wortschatz- und Grammatikarbeit nutzen können. Jede Einheit beinhaltet die Vorstellung einer Auswahl geeigneter Tools und möglicher Einsatzszenarien durch die Dozentin, die die Teilnehmer dann reflektieren und üben. Die Veranstaltungsmaterialien werden den Teilnehmern zwecks Nachlese und Implementierung von Tools im Unterricht digital zur Verfügung gestellt.

„English to Go Apps & Co fürs Sprachenlernen: Online-Fortbildung am 04.05.2021“ weiterlesen

Learningapps.org – vielfältige digitale Lernaufgaben im Distanz- sowie Präsenzunterricht: Online-Fortbildung am 28.04.2021

Die Corona-Pandemie hat Schulen erneut aufgezeigt, dass digitale Lernangebote im Jahr 2021 unabdingbar sind. Die Internetseite www.learningapps.org kann für nahezu jedes Schulfach in jeder Schulform verwendet werden. Sie bietet sowohl im Präsenz- als auch im Distanzunterricht vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

„Learningapps.org – vielfältige digitale Lernaufgaben im Distanz- sowie Präsenzunterricht: Online-Fortbildung am 28.04.2021“ weiterlesen

Online-Kurs Fake-Profile und radikale Meinung im Netz

Wenn Jugendliche sich zu aktuellen Themen informieren, spielen soziale Medien oft eine zentrale Rolle. Aber wie glaubwürdig sind Informationen auf Instagram und Co?

Digitale Helden haben einen Online-Kurs zum Thema „Fake-Profile und radikale Meinung im Netz“ für Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter*innen entwickelt und laden Sie zur gleichnamigen Online-Fortbildung am 22.04.2021 von 19:00 bis 21:00 Uhr ein.
Die kostenfreie Anmeldung ist unter https://digitale-helden.de/angebote/webinare/online-fortbildung-fake-profile-anmeldung/ möglich.
Melden Sie sich gerne auch an, wenn Sie nicht live an der Online-Fortbildung teilnehmen können. Sie erhalten dann nach der Veranstaltung per E-Mail den Link zur Aufzeichnung und verpassen nichts.

Die digitale Pinnwand – „Wir bleiben in Kontakt“: Online-Fortbildung am 27.04.2021

In Zeiten von Distanzunterricht bietet die digitale Pinnwand eine einfache Form, miteinander in Kontakt zu bleiben. Sie strukturiert Unterrichtsinhalte, eignet sich gut als Kommunikationsmittel oder für den Einsatz im Flipped Classroom. Auch Erklärvideos und Tagespläne können auf der Plattform einfach abgelegt und mit der Klasse geteilt werden. Digitale Pinnwände lassen sich problemlos auf dem Handy, Computer oder Tablet über einen Zugangscode öffnen, ohne Anmeldung und Passwort.

„Die digitale Pinnwand – „Wir bleiben in Kontakt“: Online-Fortbildung am 27.04.2021“ weiterlesen

Videokonferenzen im Englischunterricht der Grundschule gestalten: Online-Fortbildung am 22.04.2021

In dieser Veranstaltung werden Ihnen verschiedene Gestaltungsmethoden für Videokonferenzen im Englischunterricht der Grundschule vorgestellt. Dabei wird aufgezeigt wie aus dem Präsenzunterricht bekannte Methoden digital umgesetzt werden können.

„Videokonferenzen im Englischunterricht der Grundschule gestalten: Online-Fortbildung am 22.04.2021“ weiterlesen

IServ-Videomodul (BigBlueButton): Online-Fortbildung am 21.04.2021


Inhalt:
Durch die Corona-Pandemie erhält die Videokonferenz mit Schüler*innen einen enormen Aufwind. Neben den vielen technischen Herausforderungen ist auch die inhaltliche Gestaltung neu und ungewohnt. Im SSA GI-VB wurde vor längerer Zeit die Schulserverlösung IServ angeschafft, in die BigBlueButton als Videomodul integriert wurde. In einer Online-Fortbildung soll LuL die Erstellung eines virtuellen Klassenraumes und dessen Benutzung erläutert und praktisch trainiert werden. 

„IServ-Videomodul (BigBlueButton): Online-Fortbildung am 21.04.2021“ weiterlesen

IServ-Messenger sicher und komfortabel nutzen mit element

Der IServ-Messenger ist mittels der App element als eigenständige Applikation verfügbar. Mit element kann man nicht nur die Funktionen und Inhalte des IServ-Messengers nutzen, sondern erweitert den Funktionsumfang um viele Features – insbesondere Push-Benachrichtigungen.
Die Chats und Daten bleiben natürlich weiterhin datenschutzkonform auf dem Schulserver. Trotzdem fühlt es sich so an, als würde man einen ganz normalen Messenger bedienen.

Hier kann man die element-App runterladen: Android iPhone Windows 10

In folgendem Erklärvideo zeigen wir, wie die App mit dem iServ-Konto verknüpft wird:

Der digitale Stuhlkreis – Ideen für die abwechslungsreiche Gestaltung von Videokonferenzen in der Grundschule: Online-Fortbildung am 20.04.2021

Photo by Marvin Meyer on Unsplash

Die Veranstaltung bietet eine Einführung in die Gestaltung von Videokonferenzen in der Grundschule.
Die Teilnehmer sollen durch diesen Kurs die Fähigkeit erlernen, Videokonferenzen mit Grundschülern abwechslungsreich zu gestalten und kleine Lernsituationen zu initiieren.

Durch die Corona-Pandemie erhält die Videokonferenz mit SuS einen enormen Aufwind. Neben den vielen technischen Herausforderungen ist auch die inhaltliche Gestaltung neu und ungewohnt.

Über kleine Spielformen lassen sich einfach Verhaltensregeln einüben und Methoden für die Anbahnung von Unterricht ausprobiert werden.

„Der digitale Stuhlkreis – Ideen für die abwechslungsreiche Gestaltung von Videokonferenzen in der Grundschule: Online-Fortbildung am 20.04.2021“ weiterlesen

„Und die Erde ist doch eine Scheibe! – Wie Verschwörungserzählungen auf YouTube das Weltbild von Jugendlichen prägen“ – Veranstaltung am 08. Juni 2021

Photo by Thought Catalog on Unsplash

Projektübersicht

Für Multiplikator*innen aus der Medienpädagogik, Mitarbeiter*innen aus der Kinder- und Jugendarbeit, Sozialarbeiter*innen an Schulen und Lehrkräfte.

YouTube eignet sich hervorragend für die Verbreitung alternativer Wahrheiten und Verschwörungserzählungen. Die Bewegung der „Flat Earther“ ist davon überzeugt, dass die Erde eine Scheibe ist. Dieses Beispiel verdeutlicht, wie postwissenschaftliche Mythen das Weltbild vieler Menschen nachhaltig beeinflussen. YouTube ist sehr beliebt unter Heranwachsenden. Laut der JIM-Studie informieren sich 65% der Jugendlichen hier täglich über aktuelle Themen.

„„Und die Erde ist doch eine Scheibe! – Wie Verschwörungserzählungen auf YouTube das Weltbild von Jugendlichen prägen“ – Veranstaltung am 08. Juni 2021“ weiterlesen

Jugend hackt sucht Partner*innen für neue Labs

Mit Code die Welt verbessern – das ist seit 2013 das Ziel von Jugend hackt, Es ist ein Programm für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, die Lust auf Technik haben und darauf, sich damit auseinanderzusetzen, wie Technik und Gesellschaft zusammenhängen.
Sie möchten mit dem ganzjährigen Angebot der neu zu gründenden Labs vor allem diejenigen erreichen, die außerhalb von Großstädten und Ballungszentren leben und dadurch weniger Zugang zu vergleichbaren Bildungsangeboten haben.
Mehr Infos dazu unter Jugend hackt sucht Partner*innen für neue Labs – Jugend hackt