Empfohlen

Erreichbarkeit des M@AUS-Medienzentrums


Das M@AUS-Medienzentrum Gießen ist eingeschränkt geöffnet. Der Verleih von Medien und Mediengeräten ist möglich, jedoch nur nach Terminvereinbarung. Vor Ort erfolgt lediglich eine kontaktlose Übergabe.
Beratung wird nur online oder telefonisch (Tel. 06 41-94 84 84 9-0) angeboten.

Kommen Sie gut durch diese schwierige Zeit, bleiben Sie gesund und optimistisch!
Ihr Team vom M@AUS-Medienzentrum

Echte Freunde oder Marketing? Influencer und die neue Werbewelt im Internet – Online-Veranstaltung am 30.09.2021

für Lehrkräfte, Medienpädagogen, Jugendbildner sowie generell Interessierte aus dem Bildungs- und Medienbereich.

Gezielte Werbung für junge Zielgruppen – mit dem Internet ist der Zugang zu Kindern und Jugendlichen einfacher als je zuvor. Soziale Netzwerke wie Instagram oder YouTube sind zu perfekten Marketing-Plattformen geworden, die personalisierte Werbung an junge Nutzer ausspielen.

„Echte Freunde oder Marketing? Influencer und die neue Werbewelt im Internet – Online-Veranstaltung am 30.09.2021“ weiterlesen

Pädagogischer Fachtag zum kreativen Umgang mit Medien im Grundschulalter

Online-Veranstaltung der Mediennetzwerke *klick* und MEDISA am 30. September 2021 von 14:00-18:00 Uhr

Kinder wachsen heute mit einem sehr breiten Repertoire an Medien auf. In der Familie aber auch in der Schule spielen digitale Medien eine immer größere Rolle.
Während der Fachtagung soll die Bedeutung von Medienbildung und Medienpädagogik für Kinder im Alter von 6-10 Jahren aufgezeigt werden. Die Faszination, die von Medien ausgeht, stellt auch die pädagogischen Fachkräfte in Schule sowie Kinder-und Jugendarbeit vor Herausforderungen: Was ist für die Altersgruppe geeignet? Wie können pädagogische Fachkräfte konstruktiv, kreativ und vor allem ohne zu viele Vorkenntnisse mit digitalen Medien arbeiten?

„Pädagogischer Fachtag zum kreativen Umgang mit Medien im Grundschulalter“ weiterlesen

Games gegen Hass – Online-Seminar am 07.10.2021

für Lehrkräfte, Eltern und Interessierte

Hitlerbilder im Discord-Channel, Hakenkreuze als Profilbild bei Steam und rechte Gruppen, die ungestört ihren Hass verbreiten können: Rechtsextremist*innen nutzen immer häufiger digitale Spiele und deren Plattformen, um ihre menschenverachtenden Inhalte zu verbreiten. Oft kommen sie dabei erstaunlich weit und werden nicht selten von den Plattformen in ihrem Tun geduldet.

Aber sind deswegen alle Gamer*innen gleich rechtsextrem?
Nicht alle Gamer*innen verbreiten Hass und Hetze. Es handelt sich hier um eine laute, aber ernst zu nehmende Minderheit. Die digitalen Helden zeigen Eltern, Pädagog*innen und Lehrer*innen, wie sie Hass und Hetze in Games erkennen und mit Jugendlichen darüber sprechen.

„Games gegen Hass – Online-Seminar am 07.10.2021“ weiterlesen

Bildungsangebote des Hessischen Rundfunks im 1. Schulhalbjahr 2021/22

Quelle: https://www.hr.de/bildungsbox/index.html

Hier finden Sie eine Übersicht über Bildungsprojekte des Hessischen Rundfunks für das 1. Schulhalbjahr 2021/22. [Download]
Alle Schulprojekte und Fortbildungen sind online bzw. hybrid angelegt. Die Fortbildungen für Lehrkräfte werden auch in diesem Jahr im “Wochenplan Fortbildung” der Hessischen Lehrkräfteakademie eingeplant. Jeden Montagnachmittag finden Sie Kurzvorstellungen, Talks und How-To-Angebote in der hr-BildungsBox-Fortbildung.

Kostenfreie Online-Fortbildungen der Digitalen Helden zu verschiedenen digitalen Themen

Die Digitalen Helden unterstützen hessische Lehrkräfte mit kostenfreien Online-Fortbildungen, sich zu digitalen Themen weiterzubilden. Die Fortbildungsthemen sind: Mediennutzung in Coronazeiten vs. Mediensucht, Schönheitsideale und Rollenbilder in sozialen Netzwerken, Förderung von Selbstwirksamkeit bei der Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen, Selbstdarstellung im Netz am Beispiel von TikTok.

Hier anmelden.

IServ-Videomodul (BigBlueButton): Online-Fortbildung am 06.10.2021


Inhalt:
Durch die Corona-Pandemie erhält die Videokonferenz mit Schüler*innen einen enormen Aufwind. Neben den vielen technischen Herausforderungen ist auch die inhaltliche Gestaltung neu und ungewohnt. Im SSA GI-VB wurde die Schulserverlösung IServ angeschafft, in die BigBlueButton als Videomodul integriert wurde. In einer Online-Fortbildung soll LuL die Erstellung eines virtuellen Klassenraumes und dessen Benutzung erläutert und praktisch trainiert werden. 

„IServ-Videomodul (BigBlueButton): Online-Fortbildung am 06.10.2021“ weiterlesen

ARD-Jugendmedientag und hr-Schultour

Quelle: https://www.ard.de/jugendmedientag

Influencer auf Instagram, Hate Speech im Netz, Fake News oder investigativer Journalismus – die Jugendlichen, werden durch die unterschiedlichsten Medien enorm herausgefordert. Bewusste Einordnung und kritische Nutzung muss erlernt werden und steht zu Recht im Lehrplan: Die ARD möchte die Medienkompetenz der Schüler*innen fördern und veranstaltet auch in diesem Jahr am Donnerstag, 18. November 2021 den ARD-Jugendmedientag.

„ARD-Jugendmedientag und hr-Schultour“ weiterlesen

Instagram als Lernchance – Online-Seminar am 23.09.2021

Für Schulsozialarbeiter*innen und Lehrkräfte von Schüler*innen der 7.-10. Klasse

Bei der Plattform Instagram denkt man zunächst an Urlaubsfotos oder Beauty-Tipps. Doch in den Posts und Kommentaren werden auch politische Beiträge geteilt. Die Lehrerin Jeanne Wilson wollte ihre Schüler*innen für einen kritischen Umgang mit solchen Inhalten sensibilisieren. Im Online-Seminar erläutert sie, wie sie dafür den  Online-Kurs Fake-Profile und radikale Meinung im Netz genutzt hat und teilt ihr Konzept mit den Teilnehmenden.

Termin: 23.09.2021 von 19.00–20.15 Uhr
Hier anmelden.

Digitale Familie – Mein Kind in WhatsApp, Instagram und TikTok

Online Medientalks für Eltern und Interessierte

Soziale Medien werden im Freundeskreis Ihrer Kinder zu unausweichlichen Kommunikationskanälen. Das Kontakthalten und die Teilhabe an Kommunikationsprozessen ist hierbei ein wesentliches Nutzungsmotiv. WhatsApp, Instagram und TikTok gehören mittlerweile zur digitalen Lebenswelt von Heranwachsenden und haben starken Einfluss auf die Entwicklung Ihrer Kinder.

„Digitale Familie – Mein Kind in WhatsApp, Instagram und TikTok“ weiterlesen