Sorting by

×

Tabus in der Familie besprechen: Pornografie und sexualisierte Inhalte im Internet und Social Media – Online-Veranstaltung am 06.02.2024

für Eltern, Erziehungsberechtigte, Lehrkräfte, päd. Fachkräfte und am Thema Interessierte

Im Internet lauern eine ganze Reihe von Gefahren, vor denen Eltern ihre Kinder und Jugendlichen schützen möchten. Insbesondere erotische und pornografische Inhalte können Verängstigung und Verstörung hervorrufen.
Diese allgegenwärtigen Themen sind eine große Herausforderung für Eltern, Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte.

„Tabus in der Familie besprechen: Pornografie und sexualisierte Inhalte im Internet und Social Media – Online-Veranstaltung am 06.02.2024“ weiterlesen

Einsatz von TelloTalent-Drohnen in Schulen: Fortbildung am Do., 08.02.2024 in Lauterbach

Foto von david henrichs auf Unsplash

Einführung in die schulischen Nutzungsmöglichkeiten von TelloTalent-Drohnen

An diesem Nachmittag lernen Sie die grundlegenden Funktionen und Merkmale von TelloTalent-Drohnen kennen. Sie lernen die sichere Steuerung der Drohnen mit den beiden Apps „Tello“ und „Tello EDU“ sowie die dazugehörigen Sicherheitsrichtlinien kennen.

„Einsatz von TelloTalent-Drohnen in Schulen: Fortbildung am Do., 08.02.2024 in Lauterbach“ weiterlesen

Elterninformationsabend zur digitalen Mediennutzung von Kindern

Photo by Luke Porter on Unsplash

Online Veranstaltung am 19. Februar 2024 von 18:00 – 19:30 Uhr

Das Internet, Social Media Angebote und digitale Spiele sind aus der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen und somit aus dem Familienalltag nicht mehr wegzudenken. Netflix, Spotify, WhatsApp, YouTube und Co. sind fester Bestandteil unseres gesellschaftlichen Miteinanders. Und auch die Jüngsten kommen damit immer früher in Berührung. Daraus ergeben sich im Bereich der Medienerziehung viele Fragen zu dem Konsum als auch den Umgang mit digitalen Medien. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, ihre Fragen zu stellen und sich einen Überblick über altersgemäße Medienformate und deren Nutzung zu verschaffen.

„Elterninformationsabend zur digitalen Mediennutzung von Kindern“ weiterlesen

Mehr als Überlebensstrategien: Resilienz in der Pädagogik (digital) gestalten: Online Fachtag am 07.02.2024

Foto von Brett Jordan auf Unsplash

Was ist eigentlich Stress und wie entsteht er? Wie kann Resilienz Kindern und Jugendlichen dabei helfen, gestärkt aus Krisen zu gehen und weitere Potenziale zu entfalten? Welche Möglichkeiten gibt es, Resilienz in der Sozial- und Bildungsarbeit (digital) zu gestalten? Diese und weitere Fragen werden im Online-Workshop thematisiert.

„Mehr als Überlebensstrategien: Resilienz in der Pädagogik (digital) gestalten: Online Fachtag am 07.02.2024“ weiterlesen

Scheinwelt Instagram – Wie Körperideale mein Selbstbild beeinflussen: Fortbildung am Di., 06.02.2024 in Frankfurt

Photo by Mateus Campos Felipe on Unsplash

Für Pädagog:innen und Multiplikator:innen der Sozial- und Bildungsarbeit und sonstige Interessierte

„Wow, sie sieht einfach so schön aus. Ich wünschte, ich hätte auch so eine Figur wie sie!“ „Wie oft hat er wohl trainiert, um solche Muskeln zu bekommen? Das würde ich nie schaffen!“ Diese Sätze hört man oft von Kindern und Jugendlichen.

Ständig sehen wir Menschen, die perfekt wirken und uns die Schönheitsideale in den Medien vorgeben. In dem Workshop „Scheinwelt Instagram – Wie Körperideale mein Selbstbild beeinflussen“, schauen wir uns gemeinsam an, welche Körper auf sozialen Plattformen wie Instagram, Tik Tok und Snapchat besonders viel Anerkennung und Zuspruch bekommen und wie sich diese vermeintlich perfekten Körper auf unser Selbstwertgefühl auswirken können. Dabei decken wir die Tricks und Hilfsmittel auf, die genutzt werden, um sich so gut wie möglich darzustellen. Wir diskutieren darüber, was Kinder und Jugendliche zufrieden macht und entwickeln gemeinsam Strategien, die helfen, besser mit der Scheinwelt von Instagram und Co. umzugehen.

„Scheinwelt Instagram – Wie Körperideale mein Selbstbild beeinflussen: Fortbildung am Di., 06.02.2024 in Frankfurt“ weiterlesen

Das iPad im Deutschunterricht in der Grundschule – Fortbildung am Do., 01.02.2024 in Gießen

Foto von Taras Shypka auf Unsplash

Die Förderung von Medienkompetenz nimmt auch in der Grundschule eine immer größere Bedeutung ein. Dabei erscheint es wichtig und sinnvoll, diese nicht losgelöst, sondern in der Verzahnung mit fachlichen und überfachlichen Kompetenzen zu schulen. Diese Veranstaltung dient der Vermittlung von unterrichtspraktischen Ideen für den Einsatz von iPads im Deutschunterricht der Grundschule. An unterschiedlichen Beispielen werden v.a. das Tool Qwiqr und die App BookCreator vorgestellt und ausprobiert. Zudem werden einige fachspezifische Lern-Apps für den Deutschunterricht betrachtet und Vor- und Nachteile diskutiert. 

„Das iPad im Deutschunterricht in der Grundschule – Fortbildung am Do., 01.02.2024 in Gießen“ weiterlesen

Jugend. Medien. Bildung. … und was sagt ChatGPT dazu? Online Fachtag JIM Studie am 31. Januar 2024 von 10:00 – 13:00 Uhr

Foto von Ron Lach : https://www.pexels.com/de-de/foto/kinder-gerate-verwendung-sozialen-medien-9785010/

Welche Medien nutzen Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren? An wie vielen Stunden pro Tag? Wie informieren sie sich über das aktuelle Tagesgeschehen, und welche Erfahrungen machen sie in den sozialen Medien? Um diese und weitere Fragen geht es in der sogenannten JIM-Studie – kurz für „Jugend, Information, Medien“. Wir stellen die Ergebnisse der aktuellen Studie vor und kommen darüber ins Gespräch, was sie für die (Bildungs-)Arbeit mit Jugendlichen bedeuten.

„Jugend. Medien. Bildung. … und was sagt ChatGPT dazu? Online Fachtag JIM Studie am 31. Januar 2024 von 10:00 – 13:00 Uhr“ weiterlesen