Sorting by

×

Fortbildungen

Photo by Tim Mossholder on Unsplash

Individuelle Fortbildungen für Ihre Schule
Ab sechs Teilnehmer:innen organisieren wir gerne für Ihre Schule auch individuelle Fortbildungen nach Ihren Bedürfnissen. Bei Fragen oder Interesse rufen Sie uns bitte unter der Tel.: 06 41-94 84 84 9-0 an oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Coding spielerisch lernen mit LEGO Spike Prime ab der Sekundarstufe I

Bildquelle: LEGO Education

Inhalt:

LEGO Spike Prime kann im MINT-Unterricht in der 5.-8. Klasse eingesetzt werden. Die SuS können in unterrichtsbezogenen praxisorientierten Lerneinheiten LEGO-Modelle bauen und diese mit der zugehörigen App programmieren. In diesem Workshop lernen Sie die LEGO Spike Prime Kästen kennen und bekommen Anregungen zum Einsatz im Unterricht. Sie lernen die zugehörige App kennen und können diese in einer Praxiseinheit selbst ausprobieren.

Lehrkräfte Wiesbadener Schulen können sowohl einzelne Kästen als auch einen Klassensatz LEGO Spike Prime im Medienzentrum kostenfrei leihen. Auch viele andere Medienzentren bieten ihren Schulen dies an.

Methodische Gestaltung / Technik:

Workshop mit Demonstrations- und Übungsphasen. Ein eigenes iPad zur Hand zu haben, ist vorteilhaft, aber nicht zwingend.

Zielgruppe:

Lehrkräfte Sekundarstufe I (MINT), ggf. auch für Projektarbeit oder Ganztagesangebot von Interesse

Referent*in:

Nadine Kaldschmidt arbeitet als pädagogische Mitarbeiterin im Medienzentrum Wiesbaden.

Kooperationspartner:

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt für den Rheingau-Taunus-Kreis und die Landeshauptstadt Wiesbaden statt.

Weitere Hinweise:

Diese Veranstaltung ist bei der Hessischen Lehrkräfteakademie als Lehrerfortbildung akkreditiert.

Dieses Angebot passt in folgende Inhaltsfelder:

  A: Digitale Selbstorganisation und Arbeitsplanung
  B: Digitale Schulorganisation und Schulentwicklung
  C: Kollaboratives Arbeiten in der Schule
  D: Ideen für digitalen Unterricht und digitale Lernprodukte
  E: Präsentieren & Präsentationstechnik
X F: Coding / Programmieren
  G: Filmbildung / Arbeiten mit Bewegtbild
  H: Jugendmedienschutz, Datenschutz und Medienrecht

 

Einordnung gemäß Erlass über das Portfolio Medienbildungskompetenz:

  Kategorie 1: Medientheorie und Mediengesellschaft
X Kategorie 2: Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
X Kategorie 3: Mediennutzung
  Kategorie 4: Medien und Schulentwicklung
  Kategorie 5: Lehrerrolle und Personalentwicklung
Workshop Coding spielerisch lernen mit LEGO Spike Prime ab der Sekundarstufe I
Nummer LA-Nr. 0220729603
Freie Plätze 9
Datum 05.04.2023 – 05.04.2023
Preis € 0.00
Ort Medienzentrum Wiesbaden
Hochstättenstraße 6-10
65183 Wiesbaden
Raum Seminarraum
Kontakt Medienzentrum Wiesbaden
Hochstättenstraße 6-10
65183 Wiesbaden
Tel. 0611 16658 41
www.wiesbaden.de/microsite/medienzentrum
Anmeldeschluss 04.04.2023 15:00
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 05.04.2023 15:00 – 16:30 Nadine Kaldschmidt Medienzentrum Wiesbaden