Sorting by

×

Fortbildungen

Photo by Tim Mossholder on Unsplash

Individuelle Fortbildungen für Ihre Schule
Ab sechs Teilnehmer:innen organisieren wir gerne für Ihre Schule auch individuelle Fortbildungen nach Ihren Bedürfnissen. Bei Fragen oder Interesse rufen Sie uns bitte unter der Tel.: 06 41-94 84 84 9-0 an oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Calliope - Unterrichtsprojekte am Beispiel "Lärmampel"

Callipe mini im Unterricht

In dieser Veranstaltung lernen Sie am Beispiel eines Unterrichtsprojektes zum Thema „Lärm“ die Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von Calliope mini kennen.

Hintergrund:
Der Calliope mini ist ein Mikrocontroller, der ab der 3. Klasse eingesetzt wird und schon vielfältigen Einsatz im Schulalltag findet. Er verfügt über eine breite Palette von Sensoren, Tasten und LEDs, die es den Lernenden ermöglichen, physische Interaktionen in ihre Programme zu integrieren. Die Programmierung erfolgt über eine visuelle Programmierschnittstelle, die speziell für Anfänger entwickelt wurde. Drag-and-drop-Blöcke erleichtern das Erstellen von Codes.

Inhalte und methodische Gestaltung:
In den abwechselnden Erklär- und Übungsphasen stellen wir Ihnen ein fertiges Unterrichtskonzept mit allen benötigen Materialien und Vorlagen vor, mit denen das Thema Geräusche und den Einfluss von Lärm auf Gesundheit und Wohlbefinden erkundet werden kann und bauen mit Ihnen, mithilfe des Calliope mini, eine Lärmampel, mit der man die  Lautstärkebelastung im Klassenraum anzeigen kann.

Einsatzbereich ab Klasse 6

Zielgruppe:
Lehrkräfte und Interessierte

Referenten:
Jacek Cieslikiewicz, Michael Gemmerich

Kooperationspartner:
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt für den Rheingau-Taunus-Kreis und die Landeshauptstadt Wiesbaden statt.

Weitere Hinweise:
Diese Veranstaltung ist bei der Hessischen Lehrkräfteakademie als Lehrerfortbildung akkreditiert.

 

Dieses Angebot passt in folgende Inhaltsfelder:

  A: Digitale Selbstorganisation und Arbeitsplanung
  B: Digitale Schulorganisation und Schulentwicklung
  C: Kollaboratives Arbeiten in der Schule
X D: Ideen für digitalen Unterricht und digitale Lernprodukte
X E: Präsentieren & Präsentationstechnik
X F: Coding / Programmieren
  G: Filmbildung / Arbeiten mit Bewegtbild
 

H: Jugendmedienschutz, Datenschutz und Medienrecht

 

Einordnung gemäß Erlass über das Portfolio Medienbildungskompetenz:

  Kategorie 1: Medientheorie und Mediengesellschaft
X Kategorie 2: Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
X Kategorie 3: Mediennutzung
  Kategorie 4: Medien und Schulentwicklung
  Kategorie 5: Lehrerrolle und Personalentwicklung

 

Workshop Calliope - Unterrichtsprojekte am Beispiel "Lärmampel"
Nummer
Freie Plätze 6
Datum 16.05.2024 – 16.05.2024
Preis EUR 0.00
Ort Medienzentrum
Dr.-Schramm-Str. 2
65366 Geisenheim
Raum
Kontakt Medienzentrum Rheingau-Taunus
Dr.-Schramm-Str.2
65366 Geisenheim
Tel. 06722409630
mzrt.de
Anmeldeschluss 15.05.2024 16:00
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 16.05.2024 14:30 – 17:30 Jacek Cieslikiewicz
Michael Gemmerich
Medienzentrum Calliope mini im Unterricht