Sorting by

×

Fortbildungen

Photo by Tim Mossholder on Unsplash

Individuelle Fortbildungen für Ihre Schule
Ab sechs Teilnehmer:innen organisieren wir gerne für Ihre Schule auch individuelle Fortbildungen nach Ihren Bedürfnissen. Bei Fragen oder Interesse rufen Sie uns bitte unter der Tel.: 06 41-94 84 84 9-0 an oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Kurzgeschichten mit Stop-Motion-Technik erstellen

Lisa Pollak Wiener Bildungsserver

Bildquelle: Lisa Pollak Wiener Bildungsserver

Trickfilme mit der App StopMotion erstellen

Die Einsatzmöglichkeiten von Stop Motion Filmen im Unterricht sind denkbar vielfältig: In Deutschunterricht können eigene Geschichten oder gelesene Texte als kurzer Film dargestellt werden. Auch Dialoge oder Szenen, die im Fremdsprachenunterricht thematisiert werden, können als StopMotion Filme interpretiert werden. Geschichtliche Ereignisse oder naturwissenschaftliche Phänomene lassen sich ebenfalls in dieser Filmform veranschaulichen. In dieser Fortbildung erhalten Sie viele Anregungen dazu. In einer kurzen Einführungsphase werden Beispiele aus der Praxis vorgestellt und die Funktionen der App Stop Motion erläutert. Im anschließenden Workshop erstellen die Teilnehmer eigene Inhalte mit Hilfe bereitgestellter Hilfen und Materialien (Storyboard, Spielfiguren…).
In der Auswertungs-und Reflexionsphase formulieren die Teilnehmer mögliche Einsatzmöglichkeiten in der eigenen Unterrichtspraxis. Dabei werden die technischen Unterstützungsmöglichkeite​n des Medienzentrums erläutert.

 

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten: Die Bedienung und Einstellungen der Geräte kennen und im Kontext ausgewählter Inhalte einsetzen. Die unterrichtsrelevanten Apps kennen und die ersten methodischen Einsatzmöglichkeiten formulieren.

 

Referentin:
Marion Neubauer (LiV an der Limesschule)

Kooperationspartner:


Weitere Hinweise:

Diese Veranstaltung ist bei der Hessischen Lehrkräfteakademie als Lehrerfortbildung akkreditiert.

 

Dieses Angebot passt in folgende Inhaltsfelder:

  A: Digitale Selbstorganisation und Arbeitsplanung
  B: Digitale Schulorganisation und Schulentwicklung
  C: Kollaboratives Arbeiten in der Schule
X D: Ideen für digitalen Unterricht und digitale Lernprodukte
X E: Präsentieren & Präsentationstechnik
  F: Coding / Programmieren
X G: Filmbildung / Arbeiten mit Bewegtbild
 

H: Jugendmedienschutz, Datenschutz und Medienrecht

 

Einordnung gemäß Erlass über das Portfolio Medienbildungskompetenz:

  Kategorie 1: Medientheorie und Mediengesellschaft
X Kategorie 2: Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
X Kategorie 3: Mediennutzung
  Kategorie 4: Medien und Schulentwicklung
  Kategorie 5: Lehrerrolle und Personalentwicklung
Workshop Kurzgeschichten mit Stop-Motion-Technik erstellen
Nummer
Freie Plätze 9
Datum 13.10.2022 – 13.10.2022
Preis € 0.00
Ort Medienzentrum
Dr.-Schramm-Str. 2
65366 Geisenheim
Raum Seminarraum
Kontakt Medienzentrum Rheingau-Taunus
Dr.-Schramm-Str.2
65366 Geisenheim
Tel. 06722409630
mzrt.de
Anmeldeschluss 12.10.2022 16:00
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 13.10.2022 14:30 – 17:30 Jacek Cieslikiewicz Medienzentrum Kurzgeschichten mit Stop-Motion-Technik erstellen