Sorting by

×

Fortbildungen

Photo by Tim Mossholder on Unsplash

Individuelle Fortbildungen für Ihre Schule
Ab sechs Teilnehmer:innen organisieren wir gerne für Ihre Schule auch individuelle Fortbildungen nach Ihren Bedürfnissen. Bei Fragen oder Interesse rufen Sie uns bitte unter der Tel.: 06 41-94 84 84 9-0 an oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Verkehrserziehung aber digital Stop-Motion-Filme mit Trickboxen im Sachunterricht

In dieser Fortbildung lernen Sie einen exemplarischen Einsatz des iPads aus Schülerperspektive in der Grundschule kennen. Dafür erstellen sie unter einer Trickbox zwei Erklärvideos. Mit dem digitalen Werkzeug „Stop Motion Studio“ stellen Sie verschiedene Verkehrssituationen nach, die sie in der Verkehrserziehung im Sachunterricht einsetzen können. Mit dem digitalen Werkzeug „Kamera“ erklären Sie schriftliche Multiplikation auf Grundlage eines Drehbuchs, welches sie vorher erstellt haben. 

 

- Einordnung in Kompetenzbereiche des Praxisleitfadens "Bildung in der digitalen Welt"

- Nutzung von Trickboxen aus Schülerperspektive kennenlernen

- Vorstellung und Erprobung der digitalen Werkzeuge „Stop Motion Studio Pro“ und „Kamera“

- Curriculare Verortung der Stop-Motion-Technik und Legetechnik anhand zweier Einsatzmöglichkeiten im Fachunterricht Mathematik und Sachunterricht

 

Über den Referenten:

Jan Löffert ist Lehrer an der Grundschule am Hasenwäldchen in Birstein und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Goethe-Universität Frankfurt. Hier gestaltet er zusammen Studierenden das Seminar „Digitale Werkzeuge im Matheunterricht“ in Kooperation mit dem Medienzentrum Hanau. Seine universitäre Abschlussarbeit schrieb er zum verwandten Thema „Lernen mit digitalen Medien im Mathematikunterricht der Grundschule am Beispiel Stellenwertsysteme“, seine pädagogische Facharbeit zum Thema „Potenziale eines digitalen Tangram-Spiels hinsichtlich des räumlichen Vorstellungsvermögens bei Grundschulkindern“.

 

Kooperationspartner: Staatliches Schulamt für den Main-Kinzig-Kreis, Hanau

Zuordnung zum hessischen Portfolio Medienbildungskompetenz:

III: Mediennutzung

Workshop Verkehrserziehung aber digital Stop-Motion-Filme mit Trickboxen im Sachunterricht
Nummer
Freie Plätze 11
Datum 18.04.2024 – 18.04.2024
Zeit 14:30 – 16:30
Module 1 Modul
Preis EUR 0.00
Ort Medienzentrum des Main-Kinzig-Kreises
In der Aue 3
63571 Gelnhausen
Raum
Status Für Anmeldungen geöffnet
Anmeldeschluss 17.04.2024
Kontakt Medienzentrum des Main-Kinzig-Kreises
In der Aue 3
63571 Gelnhausen
Tel. 060518513360
www.medienzentrum-gelnhausen.de

Hinweis: Falls Sie Fragen zu einem Angebot haben, wenden Sie sich bitte immer an das durchführende Medienzentrum.

Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Raum Beschreibung
1 18.04.2024 14:30 – 16:30 Jan Löffert Medienzentrum des Main-Kinzig-Kreises Verkehrserziehung – aber digital: Stop-Motion-Filme mit Trickboxen im Sachunterricht

Spätere Termine? Die Liste kann derzeit nur 160 Angebote zeigen. Tipp: Filtern Sie oben nach einzelnen Medienzentren, dann sehen Sie auch spätere Termine!

Hinweis: Verantwortlicher Veranstalter ist jeweils das Medienzentrum, an dessen Standort ein Angebot stattfindet.

*Kategorisierung gemäß Erlass zum "Portfolio Medienbildungskompetenz"