Sorting by

×

Fortbildungen

Photo by Tim Mossholder on Unsplash

Individuelle Fortbildungen für Ihre Schule
Ab sechs Teilnehmer:innen organisieren wir gerne für Ihre Schule auch individuelle Fortbildungen nach Ihren Bedürfnissen. Bei Fragen oder Interesse rufen Sie uns bitte unter der Tel.: 06 41-94 84 84 9-0 an oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Rechtliche Herausforderungen von ChatGPT und künstlicher Intelligenz im schulischen Umfeld

Künstliche Intelligenz ist spätestens seit der Veröffentlichung von Chat GPT im November 2022 in aller Munde. Welche Informationen dürfen Schülerinnen und Schüler nutzen? Wie sieht es mit dem Datenschutz aus und welche Informationspflichten bestehen? Wohin führt die Technologie hinsichtlich verschiedener Berufsfelder? Die Fortbildung thematisiert die Rolle der Lehrkräfte und geht auf verschiedene rechtliche Aspekte ein, die im Zusammenhang mit dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Schule relevant sind. Dazu gehören Fragen des Datenschutzes und der Datensicherheit. Aber auch urheberrechtliche Regelungen werden diskutiert und geklärt, wie der Einsatz von ChatGPT und anderen KI-Technologien den Unterricht verbessern und die Medienkompetenz der Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler fördern kann.

Folgende Fragen sollen geklärt werden:

  • Welche Daten werden von Schülerinnen und Schülern erhoben?
  • Wie müssen diese Daten geschützt werden und welche Informationspflichten bestehen?
  • Welche (urheberrechtlichen) Inhalte dürfen von und für Schülerinnen und Schülern genutzt werden, welche Haftungsregeln bestehen und welche weiteren Rechtsgebiete sind betroffen?
  • Die Fortbildung geht auf die Rolle von Lehrkräften ein. Sie soll dabei helfen, mit ChatGPT und anderen KI-Technologien den Unterricht zu verbessern und die Schüler zu fördern.

Referentin: Rechtsanwältin Antonia Dufeu LL.M., Rechtsanwältin mit Schwerpunkten Medienrecht
Co-Autorin der Plattform
https://schulemedienrecht.bildung-rp.de/uebersmr/
(Hrsg.: Ministerium für Bildung, Jugend und Kultur RLP)
Externe Datenschutzbeauftragte (DSB TÜV)
Kommunikationsberaterin und Coach (FH)
www.dufeu.de

Kooperationspartner: Staatliches Schulamt für den Main-Kinzig-Kreis, Hanau

Einordnung der Fortbildung in das Portfolio Medienbildung: 

I Medientheorie und Mediengesellschaft

Seminar Rechtliche Herausforderungen von ChatGPT und künstlicher Intelligenz im schulischen Umfeld
Nummer 0199719604
Freie Plätze 1
Datum 24.04.2024 – 24.04.2024
Zeit 14:30 – 16:30
Module 1 Modul
Preis EUR 0.00
Ort Medienzentrum des Main-Kinzig-Kreises
In der Aue 3
63571 Gelnhausen
Raum Roter Saal
Status Ausgebucht, Eintrag in Warteliste möglich
Anmeldeschluss 24.04.2024
Kontakt Medienzentrum des Main-Kinzig-Kreises
In der Aue 3
63571 Gelnhausen
Tel. 060518513360
www.medienzentrum-gelnhausen.de

Hinweis: Falls Sie Fragen zu einem Angebot haben, wenden Sie sich bitte immer an das durchführende Medienzentrum.

Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Raum Beschreibung
1 24.04.2024 14:30 – 16:30 Bernhard Bauser
Antonia Dufeu
Medienzentrum des Main-Kinzig-Kreises Roter Saal Allgemeiner Datenschutz in der Schule

Spätere Termine? Die Liste kann derzeit nur 160 Angebote zeigen. Tipp: Filtern Sie oben nach einzelnen Medienzentren, dann sehen Sie auch spätere Termine!

Hinweis: Verantwortlicher Veranstalter ist jeweils das Medienzentrum, an dessen Standort ein Angebot stattfindet.

*Kategorisierung gemäß Erlass zum "Portfolio Medienbildungskompetenz"