Fortbildungen

Onilo - Sprach- und Leseförderung und Unterrichtsmaterial

Voraussetzung zur Teilnahme: Zusätzliche Anmeldung bei Onilo.de: Anmeldelink

Beschreibung:

In dieser Fortbildung gibt der Referent Ihnen Ideen und praktische Anregungen, wie Sie mit Boardstories optimal die Lese-, Sprach- und Schreibkompetenzen fördern können und Ihre Schüler*innen bestmöglich beim Lernen unterstützen. Neben bewährten Methoden für Ihren Unterricht demonstriert er Ihnen auch noch die passenden leistungsdifferenzierten Arbeitsblätter und interaktiven Aufgaben von Onilo.

Methodische Gestaltung: Präsentation, Übungsphasen und Austausch

Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schulformen

Der Referent Sönke Mißfeld ist Vertriebler und Referent für Schulungen bei Onilo.de

Kooperationspartner: Onilo.de

Diese Veranstaltung ist bei der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert

Einordnung gemäß Erlass über das Portfotlio Medienbildungskompetenz: 
- Kategorie 2: Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes

- Kategorie 3: Mediennutzung

Online-Kurs Onilo - Sprach- und Leseförderung und Unterrichtsmaterial
Nummer LA-0210208102
Freie Plätze 17
Datum 15.06.2021 – 15.06.2021
Zeit 16:15 – 17:00
Module 1 Modul
Preis € 0.00
Ort Online


Raum Online
Status Für Anmeldungen geöffnet
Anmeldeschluss 13.06.2021
Kontakt Medienzentrum des Kreises Groß-Gerau
Stahlstraße 15
65428 Rüsselsheim am Main
Tel. 06152 98984080
www.mzgg.de/

Hinweis: Falls Sie Fragen zu einem Angebot haben, wenden Sie sich bitte immer an das durchführende Medienzentrum.

Nr. Datum Zeit Leiter Ort Raum Beschreibung
1 15.06.2021 16:15 – 17:00 Thomas Sartor Online Online Onilo Schulung

Spätere Termine? Die Liste kann derzeit nur 160 Angebote zeigen. Tipp: Filtern Sie oben nach einzelnen Medienzentren, dann sehen Sie auch spätere Termine!

Hinweis: Verantwortlicher Veranstalter ist jeweils das Medienzentrum, an dessen Standort ein Angebot stattfindet.

*Kategorisierung gemäß Erlass zum "Portfolio Medienbildungskompetenz"

Informationen zum Gesundheitsschutz:
Präsenzveranstaltungen des M@AUS-Medienzentrums werden unter Einhaltung der aktuellen Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene durchgeführt.
Wir haben ein Hygienekonzept erarbeitet. Zentrale Bausteine sind die empfohlene Einhaltung des Mindestabstands, kleine Gruppen, regelmäßiges Lüften, Handhygiene sowie eine Maskenpflicht. Am Sitzplatz kann die Mund-Nasen-Bedeckung abgenommen werden.
Weitere Informationen finden Sie hier.