Sorting by

×

Fortbildungen

Photo by Tim Mossholder on Unsplash

Individuelle Fortbildungen für Ihre Schule
Ab sechs Teilnehmer:innen organisieren wir gerne für Ihre Schule auch individuelle Fortbildungen nach Ihren Bedürfnissen. Bei Fragen oder Interesse rufen Sie uns bitte unter der Tel.: 06 41-94 84 84 9-0 an oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Einführung in den Umgang mit dem Lasercutter im Unterricht

Fortbildungsangebot vom Medienzentrum Fulda

Mr. Beam

 

Inhalt:

Praktisches Lernen

Lasercutter ermöglichen es den Schülern, ihre digitalen Designs in physische Objekte umzuwandeln. Dies fördert das praktische Lernen und hilft den Schülern, die Verbindung zwischen der digitalen und der physischen Welt zu verstehen. Es ermöglicht den Schülern auch, ihre Kreativität und ihr Problemlösungsvermögen zu entwickeln.

Interdisziplinäre Fähigkeiten

Der Einsatz von Lasercuttern im Unterricht fördert auch interdisziplinäres Lernen. Schüler können Fähigkeiten in Bereichen wie Kunst, Mathematik, Physik und Informatik erwerben und anwenden. Dies hilft ihnen, die Verbindungen zwischen verschiedenen Disziplinen zu erkennen und fördert ein tieferes Verständnis der Materie.

Vorbereitung auf die Zukunft

In einer zunehmend digitalisierten Welt sind Fähigkeiten im Umgang mit Technologien wie Lasercuttern von unschätzbarem Wert. Durch den Einsatz von Lasercuttern im Unterricht werden die Schüler auf die Arbeitswelt der Zukunft vorbereitet, in der digitale Fähigkeiten und technisches Know-how immer wichtiger werden.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten: 

 Sichere Verwendung des Laser-Cutters

  • Unterscheidung zwischen Raster- und Vektorgrafiken
  • Kenntnis der Dateiformate SVG, PNG und JPG
  • Auswahl geeigneter Materialien für den Laser-Cutter
  • Beachtung der Sicherheitsbestimmungen

Methodische Gestaltung:

Workshops,  

Weitere Hinweise:

Diese Veranstaltung ist bei der Hessischen Lehrkräfteakademie als Lehrerfortbildung akkreditiert.

Dieses Angebot passt in folgende Inhaltsfelder:

  A: Digitale Selbstorganisation und Arbeitsplanung
  B: Digitale Schulorganisation und Schulentwicklung
  C: Kollaboratives Arbeiten in der Schule
X D: Ideen für digitalen Unterricht und digitale Lernprodukte
X E: Präsentieren & Präsentationstechnik
  F: Coding / Programmieren
  G: Filmbildung / Arbeiten mit Bewegtbild
  H: Jugendmedienschutz, Datenschutz und Medienrecht 

 

Einordnung gemäß Erlass über das Portfolio Medienbildungskompetenz:

  Kategorie 1: Medientheorie und Mediengesellschaft
X Kategorie 2: Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
X Kategorie 3: Mediennutzung
  Kategorie 4: Medien und Schulentwicklung
  Kategorie 5: Lehrerrolle und Personalentwicklung

 

Falls Sie Fragen zu einem Angebot haben, wenden Sie sich bitte immer an das durchführende Medienzentrum

 

 

 

Workshop Einführung in den Umgang mit dem Lasercutter im Unterricht
Nummer 0241090002
Freie Plätze 1
Datum 23.05.2024 – 23.05.2024
Zeit 14:00 – 16:00
Module 1 Modul
Preis EUR 0.00
Ort Medienzentrum Fulda
Brüder-Grimm-Str. 5
36037 Fulda
Raum Raum 701
Status Garantierte Durchführung
Anmeldeschluss 23.05.2024
Kontakt Medienzentrum Fulda
Brüder-Grimm-Str. 5
36037 Fulda
Tel. 066190296110
medienzentrum-fulda.de

Hinweis: Falls Sie Fragen zu einem Angebot haben, wenden Sie sich bitte immer an das durchführende Medienzentrum.

Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Raum Beschreibung
1 23.05.2024 14:00 – 16:00 Elisabeth Franc Medienzentrum Fulda Raum 701 Einführung in den Umgang mit dem Lasercutter im Unterricht

Spätere Termine? Die Liste kann derzeit nur 160 Angebote zeigen. Tipp: Filtern Sie oben nach einzelnen Medienzentren, dann sehen Sie auch spätere Termine!

Hinweis: Verantwortlicher Veranstalter ist jeweils das Medienzentrum, an dessen Standort ein Angebot stattfindet.

*Kategorisierung gemäß Erlass zum "Portfolio Medienbildungskompetenz"