Fortbildungen

Sketchnoting - Visualisierung leicht gemacht! (analog)

Denken mit dem Stift, Sketchnoting oder Visual Facilitating.
Egal, wie man es nennt: Durch Visualisierung mit Bildern, grafischen Elementen, Piktogrammen und Figuren werden Plakate,
Dialoge, persönliche Notizen u. a. interessanter, nachhaltiger und einfacher.
In diesem Workshop wollen wir mit Papier und Stift ausprobieren, wie man mit einfachsten Mitteln Ideen festhalten und Unterrichtsinhalte präsentieren kann. Außerdem wird thematisiert, wie man dies an Schülerinnen und Schülern auch ohne spezielle Materialien weitergeben kann.
Es werden keine Zeichenfähigkeiten oder eine kreative Ader benötigt!
 
Zielgruppe: Alle Schulformen
Hinweise: Für Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse

Diese Veranstaltung ist bei der Hessischen Lehrkräfteakademie als Lehrerfortbildung akkreditiert.

Einordnung gemäß Erlass über das Portfolio Medienbildungskompetenz:

- Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
- Medientheorie und Mediengesellschaft

Kurs Sketchnoting - Visualisierung leicht gemacht! (analog)
Nummer LA-Nr. 0199764402
Freie Plätze 6
Datum 27.10.2020 – 27.10.2020
Preis € 0.00
Ort M@AUS-Zentrum Gießen
Ursulum 18a
35396 Gießen
Kontakt M@AUS-Medienzentrum Gießen-Vogelsberg
Ursulum 18a
35396 Gießen
Tel. 064194848490
www.mauszentrum.de
Anmeldeschluss 27.10.2020 13:55
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 27.10.2020 14:00 – 17:00 Heike Scheer M@AUS-Zentrum Gießen Sketchnoting – Visualisierung leicht gemacht!