Sorting by

×

Von Chatbot bis KI – Künstliche Intelligenz in Grund- und Förderschule: Fortbildung am Mi., 26.06.2024 in Lauterbach

Können Anwendungen aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) im schulischen Kontext genutzt werden und in welcher Form?

Entdecken Sie im kollegialen Austausch mehr über konkrete Anwendungszwecke wie Unterstützung bei der Planung von Unterricht und dem Entwerfen von Aufgabenstellungen, Hausaufgaben und personalisierte Lernmaterialien, aber auch über die möglichen Gefahren wie Datenschutzbedenken und Fehlerquellen.

Wir laden Sie ein, an unserer digitalen Fortbildung teilzunehmen, um mehr über die Anwendungsmöglichkeiten künstlicher Intelligenz in der Schule zu erfahren. Gemeinsam können wir erörtern, wie künstliche Intelligenz die Zukunft des Lernens beeinflussen kann.


Referent:
Marcus Krogmann
Teilnahmegebühr: keine
Termin: Mittwoch, 26.06.2024 | 14:30 Uhr – 16:30 Uhr
Ort: M@AUS-Medienzentrum Lauterbach | An der Wascherde 26 | 36341 Lauterbach
Anmeldung: Hier online anmelden.

Diese Veranstaltung ist bei der Hessischen Lehrkräfteakademie als Lehrerfortbildung akkreditiert.

Einordnung gemäß Erlass über das Portfolio Medienbildungskompetenz:

, , ,

Unsere Fortbildungen stehen in erster Linie Lehrkräften im Einzugsgebiet des Staatlichen Schulamts für den Landkreis Gießen und den Vogelsbergkreis zur Verfügung, daher sind diese bevorzugt zu behandeln. Sollten Sie in einem anderen Bezirk unterrichten, kann Ihnen ggf. noch kurzfristig abgesagt werden, obwohl Sie schon automatisiert eine Anmeldungsbestätigung erhalten haben.