Learningapps.org eine Lernapp für das Homeschooling und den Präsenzunterricht: Online-Fortbildung am 26.11.2020

Die Corona-Pandemie hat Schulen erneut aufgezeigt, dass digitale Lernangebote im Jahr 2020 unabdingbar sind. Die Internetseite www.learningapps.org kann für nahezu jedes Schulfach in der Grundschule verwendet werden. Sie bietet sowohl Möglichkeiten im Präsentunterricht als auch im Homeschooling eingesetzt zu werden.

„Learningapps.org eine Lernapp für das Homeschooling und den Präsenzunterricht: Online-Fortbildung am 26.11.2020“ weiterlesen

Agiles Zeitmanagement für Schulleitungsteams und Steuerungsgruppen in Schulen: Online-Fortbildung am 25.11.2020

In diesem Kurs lernen Sie, warum agiles Zeitmanagement im digitalen Zeitalter besser funktioniert als alte Zeitmanagement-Methoden. Sie lernen, wie Sie Projektmanagementsoftware und Kanban-Systeme in kleinen Teams sinnvoll nutzen und dadurch die Selbstorganisation an Ihrer Schule achtsam und auf Augenhöhe fördern können.

„Agiles Zeitmanagement für Schulleitungsteams und Steuerungsgruppen in Schulen: Online-Fortbildung am 25.11.2020“ weiterlesen

Und noch mal Fake News: Strategien zum Umgang mit manipulativen Nachrichten im Kontext von Jugendarbeit und Jugendbildung – Web-Seminar am 28.10.2020

Es gibt noch freie Plätze im Online-Seminar Fake News: Strategien zum Umgang mit manipulativen Nachrichten im Kontext von Jugendarbeit und Jugendbildung am Mittwoch, 28.10. von 18.00-20.00 Uhr.

„Und noch mal Fake News: Strategien zum Umgang mit manipulativen Nachrichten im Kontext von Jugendarbeit und Jugendbildung – Web-Seminar am 28.10.2020“ weiterlesen

Einführung zum unterrichtlichen Einsatz von iPads: Online-Fortbildung am 11.11.2020

Die iPad-Koffer bestehen aus einem Klassensatz (ca. 15 Geräte) einzelner iPads, welche über verschiedene vorinstallierte Apps/Tools verfügen, die für einen digital unterstützten Unterricht geeignet sind. Die Teilnehmer/innen erhalten einen einführenden Überblick über die technischen und pädagogischen Möglichkeiten.

„Einführung zum unterrichtlichen Einsatz von iPads: Online-Fortbildung am 11.11.2020“ weiterlesen

Coding mit Kids: Kinderleichte Programmierung in der Medienbildung – Workshop am 26.11.2020 in Gießen

Algorithmen, künstliche Intelligenz und Roboter – alles Themen, die unsere Zukunft nachhaltig mitbestimmen. Es ist daher wichtig, dass Kinder möglichst einfach lernen, wie diese Techniken funktionieren. In dem Workshop werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie das Programmieren in der Schule oder in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit (z.B. Ferienspiele) aktiv, spielerisch und sinnvoll genutzt werden kann.

„Coding mit Kids: Kinderleichte Programmierung in der Medienbildung – Workshop am 26.11.2020 in Gießen“ weiterlesen

Digitaler Familientalk beim MuK Hessen

In Corona-Zeiten steht das digitale Leben nicht still, die Mediennutzung ist in den vergangenen Monaten bei den meisten zwangsläufig gestiegen. Trotz des selbstverständlichen Gebrauchs sind Erziehungsfragen rund um den Medienkonsum nicht weniger geworden. Um auf viele Medienfragen, die in den Familien eine Rolle spielen einzugehen, diese zu beantworten und zu diskutieren, wird diese Themenreihe von Medienexperten angeboten.

Der Digitale Familientalk ist ein Angebot der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen).

Immer donnerstags, 19.00 Uhr, Online unter: https://www.muk-hessen.de

Wir sprechen wir über Mediennutzung in Ihrer Familie.
Wir informieren über Themen wie Fake News, Cybermobbing, Digitaler Stress, Gender, Persönliche Daten und Demokratie.

Argumente kartographieren – Videokonferenz am 10.11.2020

Eine zentrale Herausforderung ist, Information kritisch zu beurteilen um dadurch Debattenkultur auf hohem Niveau zu ermöglichen. Das wird nicht leichter, wenn die digitalen Medien es immer einfacher machen, alles Mögliche in den öffentlichen oder privaten Diskurs zu „posaunen“. Ein extrem hilfreiches und mithin angemessen aufwendiges Mittel zur kritischen Beurteilung von Information ist das detaillierte Nachzeichnen von Begründungen in sogenannten Argumentkarten. Es werden die begrifflichen Grundlagen sowie nützliche online Computerprogramme vorgestellt.
Ziel des Vortrags ist, Teilnehmern erste eigenen Schritte in diesem Bereich zu erleichtern.

„Argumente kartographieren – Videokonferenz am 10.11.2020“ weiterlesen

Fake Facts – wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen – Videokonferenz am 29.10.2020

Fakten, Fake News, Freiheitsdemo – Jugend in bewegten Zeiten. In diesen Zeiten den Überblick zu behalten ist nicht so einfach. Was ist richtig? Was ist Wahrheit? Wem kann ich vertrauen? Welche Interessen hat eigentlich Politik? Was ist mit meiner Freiheit? Wer kann mir eigentlich etwas verbieten? Und werde ich überhaupt gehört? Wir versprechen nicht, dass wir allgemeingültige Antworten auf diese Fragen haben. Aber wir würden gerne mit Ihnen gemeinsam versuchen, ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen.

„Fake Facts – wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen – Videokonferenz am 29.10.2020“ weiterlesen